Employer Standing: Haltungsfragen im Diskurs mit Wolfgang Grupp

Wolfgang Grupp an seinem Schreibtisch im Gespräch mit menschmark zu Employer Standing

Ein Mann, ein Wort. Das ist vielleicht die kürzeste Formel, auf die man den Erfolg Trigemas und die Anziehungskraft des Mannes zusammenfassen kann, der dieses Unternehmen seit 51 Jahren leitet. Doch wie heißt es so schön: So einfach, wie es oftmals klingt, ist es meistens nicht. Was da immer so schön pointiert und einfach klingt, … Weiterlesen Employer Standing: Haltungsfragen im Diskurs mit Wolfgang Grupp

Employer Standing: Haltungsfragen im Diskurs mit Schwester P.

Schwester Peregrina streckt die Arme im Garten während des Gesprächs mit menschmark zu Employer Standing

In der Ruhe liegt die Kraft. Das prägende Gefühl nach meinem Gespräch mit Schwester Peregrina zu Haltungsfragen. Und es gefiel mir, denn im Branding-Zirkus geht es bunt und laut zu. Arbeitgeber/-Markenexperten (m/w/d) feilschen um die einzigartigste Positionierung, die ausgefeilteste Zielgruppensegmentierung, das kreativste Marktgeschrei und die erfolgversprechendsten Kennzahlen. Sie investieren Kraft, Geist, Geld und Zeit in … Weiterlesen Employer Standing: Haltungsfragen im Diskurs mit Schwester P.

HR, Corona und die Kraft der Muße

Jan sitzt am Schreibtisch im Home Office und nimmt sich Zeit zum Grübeln

Wer weiß schon, was als nächstes kommt. Ich jedenfalls nicht. Und ich weiß auch noch nicht, worüber ich schreiben soll. Denn eigentlich möchte ich gern dem Aufruf des von mir sehr geschätzten Persobloggers Stefan Scheller folgen, an der Blogparade #HRvsCoronaKrise teilzunehmen. Doch dazu ist schon so verdammt viel gesagt. Und geschrieben. Und gefilmt. Vielleicht setze … Weiterlesen HR, Corona und die Kraft der Muße

Employer Standing: Haltungsfragen im Diskurs mit Daniela A. Ben Said

Daniela Ben Said im Gespräch zum Thema Employer Standing, auf ihrem Sessel sitzend, fordernd und schmunzelnd in die Kamera blickend

Im Osnabrücker Land werden Manager an die Leine genommen. Zumindest war das mein Gedanke, als ich gelesen habe, dass Daniela A. Ben Said in schöner naturnaher Umgebung Horse-Coaching anbietet. Dass Tiere für die Erkundung unserer selbst hervorragende Sparringspartner sind, war mir bekannt. Hunde oder Delphine zu Therapiezwecken, klar doch. Aber mehr oder weniger bekennende Alphatiere … Weiterlesen Employer Standing: Haltungsfragen im Diskurs mit Daniela A. Ben Said

Ich bin der Falsche

Jan mit einem illustrierten Männchen auf der Schulter, das ihm ein Stoppschild vors Gesicht hält.

Über die Qual der Dienstleisterwahl Heute schaffe ich mich wieder einmal selbst ab. Weil ich mich so manches Mal frage, ob ich überhaupt der Richtige für den Job bin. Zumindest für den, den die auftraggebenden Organisationen im Unterbewussten mit sich herum tragen, während sie etwas anders beauftragen. Viereinhalb Jahre habe ich die gängige Employer Branding … Weiterlesen Ich bin der Falsche