Drei Jahre Employer Branding neu denken – Was hat sich getan?

Offene Tür des menschmark Büros, dazu ein illustriertes Männchen mit einer Fahne, auf der "3 Jahre" steht.

Vor drei Jahren, am 1. April 2015, haben wir großspurig behauptet, Employer Branding neu zu denken. Für alle, die sich selbstständig machen, sind die ersten drei Jahre ziemlich spannend, so auch für uns. Denn es stellt sich die Frage, ob die Idee, mit der man voller Begeisterung gestartet ist, aufgeht. Zum 3-jährigen Geburtstag wollen wir … Weiterlesen Drei Jahre Employer Branding neu denken – Was hat sich getan?

Männlich, ledig, erfahren, sucht…

Vor ein paar Tagen war es wieder soweit, das jährliche Ausbildungsspecial der Neuen Osnabrücker Zeitung flatterte in die Briefkästen der hiesigen Anwohner. Und darin wieder jede Menge Werbung um Auszubildende. Werbung wohlgemerkt. Nur, um das noch einmal in Erinnerung zu rufen: Arbeitgeber werben um die Gunst von Auszubildenden. Und hört man auf das Branchengezwitscher, scheint … Weiterlesen Männlich, ledig, erfahren, sucht…

App dafür – Weil Employer Branding Führungsarbeit ist

Jan im Büro, durch die Scheibe, auf der Scheibe eine Illustration von einem Chef, der dem Mitarbeiter auf die Schulter klopft

Aktuell sitze ich wieder mit zwölf tollen Kolleginnen und Kollegen in einem Professionalisierungsprogramm der DGFP. Und wieder einmal sprechen wir über Personalmarketingprojekte, über den Wunsch nach zu ermittelnder  Arbeitgeberattraktivität und deren Wahrnehmung. Einige der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben auch schon Erfahrungen in entsprechend Projekten gesammelt. So kamen wir im Zuge unserer Gespräche auch auf den … Weiterlesen App dafür – Weil Employer Branding Führungsarbeit ist

Unterlassene Hilfeleistung

Junger Mann in Hemd fasst sich ans Kinn, zieht die Augenbraue hoch und schmunzelt

Sind sie auch Kaffeetrinker? Suchen Sie auch den nächsten Koffeinkick? Kommen sie auch erst dann in Fahrt, wenn der dritte Espresso gerade durchläuft? Klingt albern? Ist es auch. Und genauso verhalten sich viele Arbeitgeber gegenüber ihren Bewerbern. Wie häufig werden da Fragen gestellt, ob ein Bewerber gerade nach einer neuen Herausforderung suche. Ob ein Schüler … Weiterlesen Unterlassene Hilfeleistung

Virtual Beginner – EOS interaktiviert das Recruitingvideo

Abbildung zweier Mitarbeiter bei EOS, dazu die Aussage: Die wichtigste Konfiguration ist bei uns das Miteinander. So sind wir bei EOS. Passend zum interaktiven Recruitingvideo "Virtual Beginner".

Die einen investieren viel Geld, um sich über ihre Kultur und ihre Identität als Arbeitgeber klar zu werden. Und dann noch mehr Geld, um ihre Erkenntnisse anderen zu erklären. Unterdessen gibt es andere, die sich einen Moment Zeit für gesunden Menschenverstand nehmen und den Mut aufbringen, eine ungewöhnliche Idee umzusetzen. Zu diesen anderen gehört der … Weiterlesen Virtual Beginner – EOS interaktiviert das Recruitingvideo